studientag- gut oder schlecht!?

Letzten mittwoch hieß es; alle gymnasien haben frei außer unsers das war echt doof, aber dann: herr wolbeck, unser klassenlehrer kam mitten in die physik stunde (juhu ) und verteilte zettel. Ich dachte mir so, es sind bestimmt wieder die schulzettel die es wöchentlich gibt, quasi die zeitung. Aber da schrien die ersten schon, weil sie die zettel gelesen hatten. Da wurde ich neugierig und guckte auch auf den zettel. Da stand wir hatten dienstag und donnerstag und freitag frei, und danach natürlich noch den montag wegen pfingsten oder so. Alle freuten sich. Nur ich irgendwie nicht. Ich durfte mich auf fünf Tage am Stück lernen freuen ;(. Aber heute wollte meine Mutter plötzlich mein Zimmer umräumen. Ich freue mich riesig, in ein paar wochen, wenn wir die welpen verkauft haben, räumen wir es aus, streichen neu und stellen alle möbel wieder ins zimmer. Aber so, wie ich das will. ) Das war echt mal nötig. Ich mein, das zimmer war so, seit wir hier eingezogen sind. Das war ende juli 2009.

bb

 

Nina am 16.5.13 20:08

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen